Referenzen

Aufgrund unserer (Dienst)-Leistungen und praktischen Erfahrungen in der Beratung und Betreuung von Zahnärzten haben sich zahlreiche zahnärztliche Institutionen und Veranstalter an uns gewandt, damit wir zu folgenden Themen referieren:

  • Akademie für Fortbildung der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe 1998 - 2016
    Assistentenseminarzyklus Postgraduate
  • Zahnärztekammer Westfalen-Lippe 2005 - 2016
    Dezentrale Sonderseminare zum Thema Praxisabgabe/Praxisübernahme
  • Klinikum der Universität zu Köln, Zentrum für Zahn, Mund- und Kieferheilkunde,
    Crashkurs Wintersemester 2004 - 2016
    Die ökonomischen Rahmenbedingungen für Zahnärzte in den alten Bundesländern und der Weg in die Selbständigkeit
  • Kongreß des Berufsverbandes der Deutschen Kieferorthopäden (BDK) in Köln 2015
    Die fünf wichtigsten Kennzahlen für den Praxisinhaber
  • Fachhochschule Hannover 2010
    Lehrveranstaltungen für das weiterbildende Studium "Praxismanagement und Praxismarketing"
    Betriebswirtschaftliche Grundlagen für eine effiziente Praxisführung
  • 52. Zahnärztetag Westfalen-Lippe, 2006
    Krisenmanagement in der Zahnarztpraxis in wirtschaftlich schwierigen Zeiten
  • Zahnärztekammer Westfalen-Lippe, 2003, 2004
    Zahnärztliches Praxis-Management-System – das Qualitätsmanagement für die Zahnarztpraxis
    Modul „Betriebswirtschaft“
  • Zahnärztekammer Bremen, 2004
    Zahnärztliches Praxis-Management-System – das Qualitätsmanagement für die Zahnarztpraxis
    Modul „Betriebswirtschaft“
  • IWW Institut für Wirtschaftspublizistik 2004 (Herausgeber des „Zahnärzte-Wirtschaftsdienstes“)
    Instrumente für wirksames Praxiscontrolling
    Vorträge in Stuttgart, Hamburg
  • Zahnärztekammer Westfalen-Lippe, 2004
    Praxisabgabe/Praxisübernahme - praktikable Lösungsansätze in strategischer, betriebswirtschaftlicher und finanzieller Hinsicht
  • Zentrale Einrichtung für Weiterbildung der FH Hannover, Lehrauftrag 2000, 2001, 2002, 2003
    Betriebswirtschaftliche Grundlagen für eine effiziente Praxisführung im Rahmen des Zusatzstudiums Praxismanagement und Praxismarketing
  • Freier Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ), Bezirksgruppe Arnsberg, 2003
    Die derzeitige unternehmerische Situation in der Zahnarztpraxis
  • Betriebswirtschaftliche Akademie für Zahnärzte in Stuttgart, 1999, 2002
    Controlling für Existenzgründer und Zahnärzte in der Praxisaufbauphase
  • IWW Institut für Wirtschaftspublizistik 2002
    Betriebswirtschaftliches Know-how für Zahnärzte
    Vorträge in Köln, Hamburg , München, Frankfurt a.M.
  • Zahnärztekammer Bremen, 1999, 2000, 2001
    Betriebswirtschaftlich orientierte Praxisführung (Seminarreihe)
  • Universität Witten/Herdecke, Lehrauftrag 1997, 1998, 1999
    Berufskunde und betriebswirtschaftliche Praxis
  • Freier Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ), 1997, 1998
    Gesundheit plus - Betriebswirtschaftslehre/Praxiscontrolling
    Vorträge u. a. in Dortmund, Münster, Bad Bramstedt, Bremen
  • 43. Zahnärztetag Westfalen-Lippe, 1997
    Wirtschaftliche Auswirkungen der Gesundheitsreform 1996/97 oder Wie Sie den Umbruch meistern
  • 42. Zahnärztetag Westfalen-Lippe, 1996
    In den Kosten steckt ihr Gewinn - wie Sie durch aktives Kostenmanagement Ihren Gewinn erhöhen bzw. stabilisieren